KKG - Mitgliedsantrag

Sitzungskarten

Anmeldung Rosenmontag

Motivwagenangebot der KKG

Presseartikel im PDF-Format

Rot-Weiss-Blaue-Nacht

Aktuelle Termine

Die KKG auf Facebook

News

Theater, Theater, der Vorhang geht auf...

...und ein Prinz schaut heraus!

Wenn Kröbbelino -das berühmte Maskottchen des Kottenheimer Kröbbelchesfest- ruft, dann kommen sie alle. Die Feinschmecker, die Weinkenner, die Musikliebhaber, die Kleinen und Großen, die Jungen und Alten, und für jeden wird etwas geboten.

In diesem Jahr ist es wieder einmal soweit. In der Zeit vom 29.08. bis zum 01.09.2014 öffnet das kleine Vordereifeldorf Tür und Tor, um der Welt zu zeigen, wie aus profanen Reibekuchen durch liebevolle Handarbeit echte "Kottemer Kröbbelchen" werden. Frisch gestärkt lassen sich dann auch die diversen Programmpunkte viel besser genießen.

Ein Highlight des bekannten Volksfestes ist das originelle "THEATRO KRÖBBELINO", das alle Jahre wieder von der Kottenheimer Karnevalsgesellschaft auf die Beine gestellt wird und sich seit 2010 fest in der Hand der Prinzengarde befindet. Junggardisten und Amazonen entführen dabei das staunende Publikum in eine Traumwelt und verwandeln das Jugendheim in ein einziges Wunderland der Fantasie. Im Zirkus der guten Laune kann man dann hübsche Beine beim Wasserballett bewundern, sieht zu wie die Schatten das Tanzen lernen, ruft Ooh und Aah bei der Demonstration von Stärke, Magie und einem heißen Ritt und das alles in den sonntags ab 15:00 Uhr und montags ab 18:00 Uhr stattfindenden Vorstellungen.

Neben dem Genuss des Augenblicks, bietet die Darbietung insbesondere in diesem Jahr die Gelegenheit sich bereits zwei Monate vorab auf die kommende Karnevalssession einzustimmen. Sie fragen sich, wie das? Ganz einfach, unter den Artisten befindet sich eine noch ungekrönte Hoheit, die beabsichtigt am 15.11.2014 das Narrenzepter zu übernehmen. Ein bekanntes Gesicht, das dem Beispiel zahlreicher anderer Jecken folgend, bereits eifrig die Machtübernahme plant.

Der Saal ist gebucht und die Musik bestellt. Im "Theatro Kröbbelino" läuft er sich warm, um gemeinsam mit seinem Hofstaat in eine sagenhafte Session 2014/2015 zu starten.

Mit Big Band und Blaskappelle will er dann in Glanz und Glorie einziehen und mit "Nightlive 13" auf der Bühne, lässt er die Zirkuspuppen für sich tanzen. Diese Auftaktshow darf man ebenso wenig verpassen wie das berühmte "Theatro Kröbbelino". Also nichts wie hin nach Kottenheim.

Kröbbelino Alaaf!

28.08.2014 19:53 Alter: 3 Jahre