KKG - Mitgliedsantrag

Sitzungskarten

Anmeldung Rosenmontag

Motivwagenangebot der KKG

Presseartikel im PDF-Format

Rot-Weiss-Blaue-Nacht

Aktuelle Termine

Die KKG auf Facebook

News

Rot sind die Rosen und ROT-WEISS-BLAU die Nacht! Kottenheimer feiern besonderen Valentinstag

In Geoffrey Chaucers "Parlament der Vögel", welches an einem 14.02. am Hof König Richards II. erstmals öffentlich vorgetragen worden sein soll, beschreibt der Dichter wie sich die Vögel zu ebendiesem Feiertag um die "Göttin Natur" versammeln, damit ein jeder einen Partner finde. Was zeigt, dass dieses Datum bereits im vierzehnten Jahrhundert mehr den Liebenden als dem Martyrium des Heiligen gewidmet war.

In diesem Jahr sorgt der Kalender zudem für das Zusammentreffen des romantischen Februartages mit einem der hohen Karnevalsfeiertage. Am Fastnachtssamstag wird daher wohl so manche Rose zu den Klängen von Humba Täterä verschenkt und Paare wiegen sich im Schunkelmodus statt im Walzerschritt.

Auf jeden Fall bietet sich jedoch die Gelegenheit zum ausgiebigen Feiern, sofern man auf traute Zweisamkeit verzichten kann.

In den Orten der Vordereifel finden sich viele Veranstaltungen an dieses Datum geknüpft, aber nur eine ist darunter, die der Nacht eine ganz besondere Färbung verleiht.

Wie bereits in den vorangegangenen Sessionen veranstalten die Kottenheimer Jecken der KKG auch in diesem Jahr wieder Ihre berühmte "Rot-Weiß-Blaue Nacht" und verzaubern damit das teils weit angereiste Publikum.

Die Musik, die hier ans Ohr dringt, ist live und einfallsreich sind die Kostüme, die es zu bestaunen gibt. Im bunt dekorierten Bürgerhaus werden die Tänzerinnen der Formation "Moondancers" die Jecken ins warme Rio entführen und dem Saal mit feurigen Sambarhythmen kräftig einheizen. Dank der großzügigen Tanzfläche, wird es dabei auch in diesem Jahr wieder keinen lange am Platz halten können.

Wer dabei sein will, wenn die Band "Pink Champagne" in die Tasten haut und die Saiten zum Schwingen bringt, oder mit den Jungs von "Nightlife 13" "Magdalena" singen möchte, sollte schnell sich seine Eintrittskarte für das bunte Treiben sichern. Zeitgleich damit eröffnet sich außerdem in diesem Jahr die Chance auf einen Urlaub, der dank der Unterstützung des TUI Reise Center Koblenz zur Verlosung ansteht.

Erhältlich sind Tickets noch auf der letzten Prunksitzung am kommenden Samstag, unter www.kottenheimer-kg.de, im Blumenparadies in Kottenheim, im Hotel "Zur Post" in Welling, in der Kottenheimer Bäckerei Lempertz und über die verschiedenen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional (z.B.: Wochenspiegel, Buchhandlung Reuffel und Reisebüro Bell) oder der Abendkasse.

Wer sich zur richtigen Einstimmung auf diesen Kostümball der Superlative erst einmal etwas aufwärmen möchte, der bekommt dafür am Schwerdonnerstag, 12.02.2015 im Kottenheimer Jugendheim bei der "Warm-up Party zur Rot-Weiß-Blauen Nacht" seine Gelegenheit.

Am Karnevalssonntag bekommen dann die kleinen Närrinnen und Narren die Chance zum Tanzen, denn die KKG sorgt mit der Kindersitzung auch für den Spaß des Nachwuchses.

Ab 16:11 Uhr (Einlass ab 15:33 Uhr) gehört das große Kottenheimer Bürgerhaus ganz den kleinen Cowboys und Prinzessinnen. Extra für sie tanzt das Kinder- und Jugendballett, wirbelt das Tanzmariechen über die Bühne und wirft sich Prinz Thomas II. samt Gefolge in Schale.

Weitere Informationen rund um den Kottenheimer Karneval und die diversen Veranstaltungen, finden sich unter www.kottenheimer-kg.de

Kottem Alaaf!

05.02.2015 21:10 Alter: 3 Jahre