KKG - Mitgliedsantrag

Sitzungskarten

Anmeldung Rosenmontag

Motivwagenangebot der KKG

Presseartikel im PDF-Format

Rot-Weiss-Blaue-Nacht

Aktuelle Termine

Die KKG auf Facebook

News

Karneval in Kottenheim! Mit der KKG durch die närrische Zeit

Seit mehr als 100 Jahren wird die fünfte Jahreszeit in Kottenheim hoch gehalten. Wer hier einmal beim Karneval war, kommt immer wieder. Egal ob Prunksitzungen oder Rot-Weiß-Blaue Nacht, ob Nach(t)sitzungen, Rosenmontagszug, Musterung oder Kinderball, für jeden findet sich hier das richtige. Mit einem Strahlen im Gesicht und Konfetti im Herzen begrüßen die Mitglieder der KKG daher auch in 2016 wieder die närrische Zeit und jeden, der mit dabei sein möchte, wenn Bürgerhaus und Jugendheim ihr Türen öffnen und das Dorf seine Straßen für den großen Umzug dekoriert.

Bereits am 09.01.2016 ging es in diesem Jahr wieder los mit der Kamellezeit. Da ertönte im Kottenheimer Bürgerhaus der erste Tusch von "Pink Champagne" und kündigte den Beginn des großen Saalkarnevals an. Wie in jedem Jahr standen auch 2016 wieder die berühmten Prunksitzungen auf dem Veranstaltungskalender der KKG. Hier jagte ein Highlight das nächste und begeisterte das staunende Publikum. Wer nächstes Jahr mit von der Partie sein möchte, sollte seine Favoritenliste um www.kottenheimer-kg.de erweitern, die KKG bei Facebook besuchen oder des Öfteren mal einen Blick auf die Seite des Vorverkaufspartners Ticket Regional werfen.

Nach Saalkarneval und After-Show-Party im Foyer des Bürgerhauses und dem Kottenheimer Jugendheim, beginnt die "heiße Phase" des Karnevals auch hier am Schwerdonnerstag, den 04.02.2016. Ab 19:33 Uhr versammelt sich das "närrische Volk" im Jugendheim um gemeinsam zu feiern. Ganz im Stil der Nach(t)sitzungen gilt es hier sein Durchhaltevermögen auf der Tanzfläche und an den Theken unter Beweis zu stellen.

Ein fixer Termin im Kottenheimer Veranstaltungskalender ist auch die berühmte "Rot-Weiß-Blaue Nacht" am Fastnachtssamstag, 06.02.2016, ab 19:33 Uhr, im Bürgerhaus. Das weit über die Grenzen Kottenheims bekannte Event -für alle Altersstufen- wird musikalisch von der Band "Pink Champagne" geleitet. Ach flotte Tanzgruppen werden an diesem Abend für Stimmung in der Halle sorgen. Karten sind erhältlich unter www.kottenheimer-kg.de, im "Blumentopf" in Kottenheim, im Hotel "Zur Post" in Welling, in der Kottenheimer Bäckerei Lempertz und über die diversen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional (z.B.: Wochenspiegel, Buchhandlung Reuffel und Reisebüro Bell in Mayen).

Wer noch keine Pläne für die karnevalsfreie Zeit hat, ist hier goldrichtig, denn dank der Unterstützung des Tui ReiseCenter Koblenz findet in diesem Jahr auch wieder die Verlosung von hochwertigen Sachpreisen statt.

Am Karnevalssonntag heißt es stramm gestanden! Nach Empfang der Rekruten am Kottenheimer Bahnhof und Umzug durch das Dorf, findet um 12:11 Uhr am "Platz der Kotteme Fasenacht" die Musterung der Garde statt. Anschließend lassen die Jecken dem Nachwuchs die Oberhand, der sich ab 16:11 Uhr (Einlass: 15:33 Uhr) bei der Kindersitzung im Bürgerhaus austoben kann.

Den Höhepunkt der Kotteme Fasenacht erreichen die Narren der KKG am Rosenmontag.

"Denn wenn et Trömmelche jeiht, dann stonn mer all parat, un mer trekken durch dat Dorf!" - so wird es gemacht! Das dachten sich zumindest all die Jecken, die sich schon jetzt zum diesjährigen Festumzug angemeldet haben.

Wer ebenfalls mit an den Start gehen möchte, der wird aus organisatorischen und versicherungstechnischen Gründen gebeten, sich bei der KKG anzumelden. Alle Gruppen, ob regionale oder auswärtige, können sich diesbezüglich an Heinrich schmitz (0160/97313500), Klaus Haag (0170/9628037) oder an rosenmontag@kottenheimer-kg.de wenden.

Der Aufstellungsort des Rosenmontagszuges wird sich in der Hausenerstraße / Ecke Antoniusstraße befinden. Schaulustige können hier bereits einen ersten Blick auf die Umzugsteilnehmer werfen, die sich in der um 14:11 Uhr startenden Karawane der Prunkwagen wieder finden werden. Von der Hausenerstraße geht es auch in diesem Jahr durch die Burg- ,Kirch- und Junker-Schillingstraße, vorbei am Lindenbaum, durch die Von der Leyenstraße, über die Bahnhof-, Mayener- und Keltenstraße, erneut durch die Antonius- und Burgstraße, und letztlich durch die Schulstraße zum großen Finale auf dem Schulhof und zum Kamelle-Regen.

Wichtige Information für Anwohner und Besucher:

Der Schulhof steht am Rosenmontag nicht als Parkplatz zur Verfügung. Die Hausener Straße wird in der Zeit von 08:00 bis 17:00 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt. Auch die Straßen, durch die der Rosenmontagszug seinen Weg nimmt, bieten gleichfalls keine Parkmöglichkeit. Größere Parkplätze finden sich im Bereich der MHT Tankstelle / Kirchhof und im Gewerbegebiet.

Nach dem Umzugsfinale muss man nur den kostümierten Massen folgen und schon landet man im Bürgerhaus bei der Feier des Jahres, der Non-Stop-Rosenmontagsparty mit "Jürgens Musikexpress" und dem ab 20:11 Uhr startenden Rosenmontagsball mit "Pink Champagne"!

Weitere Informationen rund um den Kottenheimer Karneval und die diversen Veranstaltungen, finden sich auch immer unter www.kottenheimer-kg.de

Kottem Alaaf!

26.01.2016 13:04 Alter: 2 Jahre